Qualitätsprüfung an Mehrklingen-Rasiersystemen

Anfangsschneidfähigkeitsprüfungen (Schärfeprüfung) und Schneidhaltigkeitsprüfungen (Haltbarkeitsprüfung) an Rasierklingen anhand von Schnittkraftmessungen mittels patentiertem Verfahren.
Visuelle Analysen und mikroskopische Untersuchungen an Rasierklingen durch kontaktlose Vermessung der Rasierklingengeometrie mittels 3D-Profilometer und hochgenauer Messtechnik.
Mehr erfahren?

Oder auf PWFT-Homepage wechseln?

  Wie läuft der Qualitäts-Prüfprozess an Mehrklingen-Rasiersystemen ab?
1. Stichprobenermittlung und -dokumentation nach definiertem Probenzieh- und Identifikationsmuster
2. Sichtprüfung und mikroskopische Analysen an den Stichproben
3. Kontaktlose Vermessung der Cartridge-Geometrie mittels 3D-Profilometer im µm-Bereich
4. Ermittlung der Rasierklingen-Anfangsschneidfähigkeit (Schärfe) und -Schneidhaltigkeit (Haltbarkeit)
5. Stetiger Verbesserungsprozess

Haben Sie Fragen oder möchten Sie mehr erfahren - kontaktieren Sie uns!

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren