SELL MEDIA COMPANY www.sell-media-company.de LFD Wälzlager GmbH www.lfd.eu
 
AZM Cert Zertifikat DIN ISO 9001:2015

Dienstleistungen und Produkte

Entwicklung und Anwendung ingenieurwissenschaftlicher Methoden & Sonderlösungen für individuelle Mess- und Prüfaufgaben

Basierend auf unserer Kompetenz und Erfahrung in der Entwicklung und praktischen Anwendung von Mess- und Prüftechniken entwickeln wir individualisierte Lösungen für spezifische Prüfaufgaben unserer Kunden. Mit anwendungsorientierten Prüfmethoden befähigen wir unsere Kunden, den Nutzen ihrer Produkte zu verbessern und für ihre eigenen Endkunden einen Mehrwert zu schaffen.
Die entwickelten Prüfmethoden und -vorrichtungen wenden wir selbst an, wenn wir für unsere Kunden Produktprüfungen und Messdienstleistungen durchführen. Dazu gehören Funktions- und Merkmalsprüfungen an Produkten zur Absicherung der Herstellungsqualität oder als Eingangsgröße für die Produktentwicklung. Auf Grund unserer Ausstattung können wir darüber hinaus die optische 3D-Oberflächenvermessung für geometrisch kleine Größen in hoher lateraler Auflösung sowie die Prüfmittelüberwachung und den Kalibrierservice von Handmessmitteln anbieten.
Ergänzend oder alternativ entwickeln und bauen wir Prüfvorrichtungen, die unsere Kunden in ihrer eigenen Qualitätsabsicherung einbauen und nutzen. Unter der Entwicklung und Herstellung von Sonderlösungen für Mess- und Prüfaufgaben verstehen wir komplette Prüfsysteme wie auch einzelne mechatronische Komponenten. In beiden Bereichen finden wir Lösungen im Auftrag unserer Kunden.

CAD-Zeichnung eines Prüfstandes
Prüfstandskomponenten
SELL MEDIA COMPANY www.sell-media-company.de
LFD Wälzlager GmbH www.lfd.eu
LFD-Prüfstand
SELL MEDIA COMPANY www.sell-media-company.de
LFD Wälzlager GmbH www.lfd.eu
  Sonderlösungen für Mess- und Prüfaufgaben

Unsere Prüfsysteme für Funktionen und Produktmerkmale entwickeln wir im Kundenauftrag für besondere Anforderungen in der Funktionsprüfung eines Produkts oder zur Ermittlung und Prüfung spezifischer Produktmerkmale. Dazu verfügen wir über mechatronisches Wissen, Kreativität und eine systematische, strukturierte Arbeitsmethodik.
Ergänzend dazu verfolgen wir die Entwicklung und Herstellung von mechatronischen Komponenten für Prüfsysteme. Dazu gehören beispielsweise Sensoren und Aktoren oder Antriebe und Messsysteme, die in vielen Prüfmethoden Einsatz finden und jeweils anwendungsbezogen auszulegen sind. Hier unterstützten wir Sie gern.

Prüfsysteme für Funktionen und Produktmerkmale
Entwicklung und Herstellung mechatronischer Komponenten

 

  Produktprüfungen und Messdienstleistungen

Produktprüfungen zur Absicherung der Herstellungsqualität sind in vielen Unternehmen in die Produktionsprozesse integriert. Insbesondere bei anspruchsvollen und aufwändigen Prüfungen oder bei einer fehlenden Ausstattung zur Durchführung lagern Unternehmen Mess- und Prüfaufgaben aus. Die Ergebnisse können zur Qualitätsabsicherung herangezogen werden, als Eingangsgrößen für die Analyse von Abweichungsursachen dienen oder zur Produkt- bzw. Prozessoptimierung beitragen.
Die PWFT bietet ihren Kunden anspruchsvolle Prüfungen als Dienstleistung an. Neben der häufig eingesetzten Erfassung geometrischer Produktmerkmale, wird die Erfassung von Produktmerkmalen angeboten, die an der Nutzung orientiert sind und eine hohen Relevanz für den Anwender der Produkte haben. Im Folgenden ist die Qualitätskontrolle an Mehrklingen-Rasiersystemen exemplarisch dargestellt. Hierbei kommen u.a. ein eigenentwickelter Prüfstand zur Schärfemessung und ein hochauflösendes Oberflächenmessgerät zum Einsatz.
Mit dieser Ausstattung bieten wir auch Auftragsmessungen kleiner geometrischer Größen an. Als zusätzliche Serviceleistung bieten wir die Prüfmittelüberwachung und Kalibrierung von Handmessmitteln an.

Qualitätskontrolle an Mehrklingen-Rasiersystemen
Auftragsmessungen kleiner geometrischer Größen
Prüfmittelüberwachung und Kalibrierservice für Handmessmittel

 

  Materialmodellierung und Kennwertermittlung

Finite-Elemente-Simulationen von Produktionsprozessen bieten vielfältige Möglichkeiten zur Analyse komplexer Produktionsprozesse auf technologischer Ebene. Sie ermöglichen auf dieser Basis ein umfassendes Prozessverständnis und sichern den Unternehmen so Zeit und Ressourcen im Entwicklungsprozess.

Insbesondere Simulationen von Zerspanprozessen, Schneidprozessen oder Umformprozessen benötigen dazu aber qualitativ hochwertige physikalische Basisdaten als Eingangswerte.

Die PWFT GmbH bietet für deren Ermittlung unterschiedliche Dienstleistungen, die je nach Kundenanforderung einzeln oder im Gesamtpaket angeboten werden können.

Eine isolierte Untersuchung kundenspezifischer Werkstoffe bis zur Ermittlung von Fließkurven ist dabei genauso möglich, wie die Entwicklung eines umfassenden Modellansatzes, der aus einem Modell und den Materialdaten besteht.

Dienstleistungsübersicht
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren